Mittwoch, 15. März 2017

Geburtstagskarte mit Innenleben

Die chronische Bastelunlust grasiert hier bei mir ja immer noch ... und das jetzt schon seit Wochen.
Gottseidank muss!!!! ich immer wieder an den Basteltisch ran, denn sonst würde mein Bastelzimmer komplett verwaisen.
 
Dieses Mal war eine Geburtstagskarte für eine ganz liebe Stemplerin gefragt.
Und da auf meiner "Unbedingt-Nacharbeiten-Liste" noch sooo viele Projekte stehen, habe ich bei dieser Geburtstagskarte einfach mal das 1. Türchen aus dem Adventskalender 2016 bei uns im Stempelhaus nachgearbeitet. Ich weiß jetzt persönlich gar nicht wie die Kartenform heißt, aber unsere Birgit (Biba) hatte hierfür so eine tolle Anleitung geschrieben, dass die Karte wirklich toll nachzuarbeiten ist.
 
Hier die Karte von vorne:
 
 Dann ein Detailbild: ich finde so kann man ganz gut erkennen, dass ich immer gerne in verschiedenen Dimensionen arbeite. Das erreiche ich mit meinen unterschiedlich dicken 3-D-Klebepads.
 
Hier die Karte von innen:
 
 
 
Das Geburtstagskind mag Pastell - ich denke, dass ich damit vielleicht landen könnte.
 
Euch noch eine tolle Woche
Eure Silvia