Mittwoch, 15. März 2017

Geburtstagskarte mit Innenleben

Die chronische Bastelunlust grasiert hier bei mir ja immer noch ... und das jetzt schon seit Wochen.
Gottseidank muss!!!! ich immer wieder an den Basteltisch ran, denn sonst würde mein Bastelzimmer komplett verwaisen.
 
Dieses Mal war eine Geburtstagskarte für eine ganz liebe Stemplerin gefragt.
Und da auf meiner "Unbedingt-Nacharbeiten-Liste" noch sooo viele Projekte stehen, habe ich bei dieser Geburtstagskarte einfach mal das 1. Türchen aus dem Adventskalender 2016 bei uns im Stempelhaus nachgearbeitet. Ich weiß jetzt persönlich gar nicht wie die Kartenform heißt, aber unsere Birgit (Biba) hatte hierfür so eine tolle Anleitung geschrieben, dass die Karte wirklich toll nachzuarbeiten ist.
 
Hier die Karte von vorne:
 
 Dann ein Detailbild: ich finde so kann man ganz gut erkennen, dass ich immer gerne in verschiedenen Dimensionen arbeite. Das erreiche ich mit meinen unterschiedlich dicken 3-D-Klebepads.
 
Hier die Karte von innen:
 
 
 
Das Geburtstagskind mag Pastell - ich denke, dass ich damit vielleicht landen könnte.
 
Euch noch eine tolle Woche
Eure Silvia


Kommentare:

  1. WOW Silvia, also damit würdest Du bei mir voll ins Schwarze treffen..
    Die Karten sieht traumhaft aus, so zart und überhaupt... hach..


    lg die hippe

    AntwortenLöschen
  2. Die ist sooo schön, Silvia. Und da steckt ne Menge Arbeit drin. Ich bin sicher, da hat sich jemand gefreut!.
    Von Unlust ist hier nix zu sehen. Du bist doch immer sooo fleißig - Du musst nur hier mehr zeigen ;-)
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Wow..., Silvia das ist so eine tolle Karte, die Idee & Umsetzung gefällt mir super!
    Alles Liebe,
    Mo

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silvia:-)
    Das ist ein traumhaftes Kärtchen und ich bin sicher, dass die Beschenkte sie lieben wird :-)
    Wenn ich so etwas schönes mit Bastelunlust hinbekäme, wäre mein Blog sicher kein 3/4 Jahr verwaist gewesen. So schön, dass Du Dich aufraffen konntest, sonst wäre uns allen etwas entgangen.
    Ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Silvia,
    ach da freu ich mich total das du mein Kalendertürchen nach gewerkelt hast... die Karte ist supergenial traumhaft schon.... die Farbwahl und dann die Motive... ich bin schwer verliebt.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Ein absolutes Hammerwerk liebe Silvia! Eine Schande, das dein Bastelzimmer nicht öfter benutzt wird!
    Ich wünsche dir einen sonnigen Tag, liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja schon ein kleines Bilderbuch, wunderschön gestaltet.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  8. SILVIA - ich fall gleich in Ohnmacht! Hammer, wie schön die ist!!!
    Der Schriftzug GEBURTSTAGSKIND ist ja toll. Ist der von Charlie und Paulchen?
    Ein wahres Meisterwerk!!!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein entzückendes Kärtchen - dem merkt man die kreative Unlust aber so gaaaaar nicht an.

    Ich wüsste gerne, was das für niedliche Stempel sind?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Wahnsinn! Silvia! Die Karte ist unfassbar süß!
    Wie papierelle schon geschrieben hat: Mein erster Gedanke war auch, das ist ja ein ganzes Bilderbuch! Damit könnte man sich stundenlang beschäftigen und jedes einzelne Detail bewundern!
    Was für eine Arbeit für EINE EINZIGE Karte! Ich bin sprachlos! Hammer!
    Lieber Gruß
    Andi(-amo)

    AntwortenLöschen
  11. Superschön! Besonders gut gefällt mir der Innenteil deiner Karte.
    Lieben Gruß von Sonny

    AntwortenLöschen
  12. was für eine schöne Karte, ich bin platt!!! Fröhliche frische Farben, die Lust auf Frühling machen, niedliche Häschen in einer Traumcoloration - ich schmelze dahin. Da wird die Freude bei der Beschenkten gross gewesen sein!!!
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen