Sonntag, 22. Januar 2017

Rückfall in die Sucht

Da war ich letztes Jahr doch schon sooooooo was von verfallen in diese besondere Kartenform:
"shadow-box-card"
Unsere krokodilli hatte damals eine geniale Anleitung zur Verfügung gestellt und ich hab die Karten in Serie gefertigt, weil ich vom 3-D-Effekt einfach total geflasht war.

Jetzt gerade mal ein paar Wochen/Monate "trocken" und wieder den normalen oder halt anderen Kartenformen zugeneigt, stellt unsere Birgit im Stempelhaus diese Kartenform als Inspiration ein und was soll ich sagen???
Ich hab sooooooo einen Rückfall erlitten ... grins

Aber seht selbst:



Ihr glaubt gar nicht, wie sehr man ähhh frau sich da mit Details austoben kann.

Liebe Grüße
eure Silvia

P.S.: morgen erzähle ich euch dann von meiner riesigen "Schweinerei".


Kommentare:

  1. Huhu Silvia,
    ich finde du hast eine tolle Sucht, die solltest du ruhig noch weiter ausleben. *hihi* Eine superschöne Karte ist dir da wieder gelungen. Die Motive zuckersüß und ganz prima coloriert und natürlich auch alles hervoragend angeordnet.
    Alles Liebe und schönen Sonntag
    Marita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silvia, die Karte ist zauberhaft sooooo schön geworden :-) wunderschöne Szene. LG Renate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silvia,
    von mir aus kannst Du ganz viele Rückfälle haben, wenn dabei so tolle Karten rauskommen *grins*.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Silvia,
    ohhhhh da bin ich echt froh das das die Inspiration ist.... bei so schönen Karten, da kannst du noch viel mehr machen und ich kann mich immer noch nicht satt sehen.
    Im übrigen hab ich schon die nächste Inspiration fertig.... da kann man wunderbar die süßen Stempelchen von MFT unterbringen, ich hab 3 Elefanten da drauf....
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Silvia, ich weiß, wie es dir geht - nur, daß ich von der Kartenform noch nie losgekommen bin, seit Heike die Anleitung damals online gestellt hatte. Da musste dann ja erst Mal das Martha Stewart Falzboard her und immer mal wieder muss ich mich einfach an so einer Karte austoben, wegen der vielen Details. ;o)

    Deine Umsetzung mit den süßen Hasen und Bären ist einfach wieder super schön geworden! Die MFT Tiere sind für diese Form für Szenen Gestaltung ja echt mega klasse!!!

    Bin froh, daß du dich wieder hast anstecken lassen mit der tollen Form! Das liegt dir nämlich total!

    Auf deine Schweinerei freu ich mich auch schon. ;o)

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  6. Ein typisches Farina-Kärtchen.. man erkennt sofort, von wem die ist.
    Einfach nur schön!


    lg die hippe

    AntwortenLöschen
  7. eine sehr schöne Karte hast du da gemacht! Ich hab mich bislang noch nicht daran gewagt, da ich mich momentan mit der Ausschmückerei doch sehr schwer tue.... hm,mal sehen. Bis dahin schaue ich mir aber sehr gerne Deine Karten an :-)
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
  8. Meine Güte! Süßer geht´s ja gar nicht! Und als "Karte" geht so was ja gar nicht mehr durch! Das ist ja ein Kunstwerk!
    Liebe Grüße
    Andi

    AntwortenLöschen
  9. Na, wenn deine Rückfälle so aussehen, dann darfst du gerne immer wieder schwach werden :-) Eine superschöne Karte ist dir mal wieder gelungen, die ganzen Details sind einfach zauberhaft und die Stempelchen sooo süß! Ganz toll, mach nur weiter so :-))) LG Heike

    AntwortenLöschen