Dienstag, 19. Mai 2015

Nochmals Pixie

Ich hab mich in den letzten Wochen ja irgendwie total in die süßen Pollycraft-Motive von C. C. Design verliebt ... stellt euch vor - die haben sogar meine geliebten Wee-Stamps ein bißchen in den Hintergrund gedrängt ...
 
Na ja, solange die Liebe anhält, möchte ich jetzt natürlich auch mit den kleinen Elfen arbeiten.
Dieses Mal - auf Wunsch einer einzelnen Dame - wurde es nochmals die kleine Pixie.
Und weil ich weiß, dass die Empfängerin farbentechnisch genauso tickt wie ich, habe ich gleich wieder das wunderschöne Rosenpapier von Maja Design verwendet.
Nur war es mir dieses Mal selbst fast ein bißchen viel rosa und deshalb habe ich als Kontrastfarbe den Grünton aus dem HG-Papier dazugenommen. Und ja - das hat was! Finde zumindest ich.
 
Aber seht selbst:
 
Die Karte geht in den nächsten Tagen auf Reisen und ich bin echt gespannt, ob sie der Empfängerin gefällt.
 
Ich grüß euch ganz herzlich
Silvia

Kommentare:

  1. Hach Silvia, die Karte ist ja zuckersüß! Das Motiv kenn ich gar nicht und die Farbkombi mag ich sowieso.
    Na und die Blümchen... da brauch ich nix zu schreiben...

    LG die hippe (schnorpeli)

    AntwortenLöschen
  2. Also mir würde sie gefallen, einfach ein Traum!!! Ich bin ja auch ganz heiß auf die süßen Pixie-Motive!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Deine Karten sind immer perfekt und traumhaft schön.
    Die Farbkombi ist super, ebenso Dein Sketch, das Motiv… einfach zusammen der Hammer schlechthin.
    *Sabber*

    Liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ich finde auch, dass das was hat. Nämlich alles, was eine tolle Karte so braucht.
    Den Kontrast mit dem dunklen grün find ich klasse. Damit bekommt Deine Karte gleich richtig Tiefe.
    Tolle Ecken sind das. Ist das ne Stanze?
    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen