Mittwoch, 8. Dezember 2010

Seit langem wieder einmal geblitzt

Gestern Abend habe ich endlich wieder einmal beim Blitzstempeln der Stempelhühner teilgenommen. Die liebe Anke hatte uns einen tollen Sketch zur Verfügung gestellt.
Leute, Leute, ich kann euch sagen - da hat mein Kopf geraucht. Ich saß hier mit hochroten Wangen und kam total in Stress, weil ich einfach unter Zeitdruck nicht so optimal arbeite. Wobei man ja schon glauben könnte, dass die vorgegebenen 90 Minuten ausreichend Zeit sind (hüstel).
Na ja, auf alle Fälle habe ich mal wieder eines meiner Hänglar-Weihnachtsmotive verarbeitet.
Und letztendlich gefällt mir die Karte auch ganz gut - der Sketch war nämlich wirklich genial.
Wäre ich nicht so unter Zeitdruck gestanden, dann hätte ich die einzelnen Papiere sicherlich noch genäht.
Euch allen einen schönen Feierabend - ich darf heute noch in unsere Weihnachtsmarkt-Nachbesprechung.
Liebe Grüße
Silvia

Kommentare:

  1. oooooh, die Karte ist ja wirklich genial!!!! Wunder-wunderschön

    AntwortenLöschen
  2. ....was für eine süße Zuckerschnute,....die ist ja sooooo niedlich,....eine ganz bezaubernde Karte,...trotzdem nen schönen Abend,..liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. jaja jammer jammer und doch geniale karten machen, typisch...hihi, liebste grüße von mir zu dir, patty

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt deine Karte sooo gut.
    Richtig süß ist sie anzuschauen und das kleine Hänglar Mädchen...ist Zucker pur.

    Wunderschön gemacht,liebe Silvia.

    Ganz herzlich möchte ich mich für deine lieben Zeilen bedanken,habe mich sehr darüber gefreut.
    Leider bin ich so wenig Online, stelle ab und an etwas ein und bin dann leider wieder weg..
    Hoffe das sich das bald ändert um öfters hier zu sein ;o)

    Wünsche dir einen schönen 2. Advent
    Herzliche Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen
  5. Ach was ist die Karte wieder schön, die Farbwahl finde ich bedonders Klasse und die Coloration *schwärm* ...

    Liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen