Sonntag, 5. September 2010

Für meine Freundin

Eine liebe Freundin hat heute Geburtstag und wir waren heute Nachmittag zum Kaffee eingeladen.
Unser Geschenk für sie waren Wertdukaten aus einer Parfümerie. Nachdem die Damen dort diese Dukaten zusammen mit einem schönen Teelichthalter eingepackt hatten, lag es nahe noch eine Teelichterkarte zu verschenken.
Es war die erste Karte dieser Art für mich. Eigentlich ist diese Kartenform schon etwas aufwändig zu gestalten, aber das Ergebnis gefiel mir dann sehr gut - und beim Geburtstagskind kam sie auch recht gut an.
Ich hoffe, dass sie auch euch gefällt.
Liebe Grüße und einen tollen Start in die neue Woche
Silvia

Kommentare:

  1. wow, wunderschön. Du hast echt ein tolles Händchen für Farbkombis, genial
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
  2. Deine Teelicht-Karte ist ganz bezaubernd geworden liebe Silvia! Habe mich bisher an diese Kartenform auch noch nicht rangewagt ;-)
    Das Motiv mag ich sooo gerne und die Farben sind wunderschön.
    Liebe Grüße und für Dich einen guten Start in die Woche.
    Swantje

    AntwortenLöschen
  3. oh das glaube ich gerne, dass die gut angekommen ist, denn die ist Dir wunderbar gelungen und sie zauberhaft aus!!!!

    Liebe Grüße

    Franca

    AntwortenLöschen
  4. Die Karte ist dir wirklich gelungen und wunderschön geworden!

    Auch dir einen guten Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße,
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön ist die geworden! Hab mich auch noch nicht an eine Teelichterkarte gewagt....bravo sag ich nur!
    Lg
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. ...kann ich mir vorstellen, dass es ihr gefallen hat,...sieht ja auch ganz entzückend aus...liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. Es ist nicht verwunderlich, dass die Karte sehr gut angekommen ist, denn die ist Dir super gelungen. Gefällt mir sehr, sehr gut.

    Komm gut in die neue Woche, liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Karte hast Du für deine Freundin gemacht und das sie gut angekommen ist glaube ich gern. Ich hätte mich auch darüber gefreut.


    Lg
    Anna

    AntwortenLöschen