Dienstag, 1. Juni 2010

Zur Hochzeit non cute

Und weil der neue Blog soooooooo sehr Spaß macht, gibt es gleich nochmals etwas zu sehen:
Am Wochenende waren wir auf der Hochzeit von Bekannten eingeladen.
Da ich nicht wusste, ob meine Niedlich-Motive beim Brautpaar ankommen, habe ich einfach mal meine neuen Stempel von Stempelglede ausprobiert und eine "non-cute-Karte" erstellt.
In die Ornamente des gestempelten Herzes habe ich kleine Glitzersteinchen verteilt - leider kann man das bei meiner schlechten Bildqualität (ich werde daran arbeiten!) nicht wirklich erkennen.
Nachdem mir die Karte dann selbst sehr gut gefallen hat, wollte ich diese nicht in ein Kuvert stecken, sondern habe einfach noch einen Flaschenanhänger gewerkelt.
Danach habe ich beides zusammen in Klarsichtfolie verpackt und so überreicht.
Ein bißchen Werbung in eigener Sache kann ja nicht schaden - oder was meint ihr?
Hier dann nochmals Karte und Anhänger zusammen:


Euch noch einen schönen Tag!
Liebe Grüße
Silvia

Kommentare:

  1. Huhu Silvia, herzlich willkommen im Blogland *grins*
    Dein Hochzeitsgeschenk ist super schön geworden. Die Stempel von Stempelglede gefallen mir auch total gut.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hi Silvia,

    die Karte ist der Hammer!!!!

    lg Susi

    AntwortenLöschen