Sonntag, 23. Februar 2014

Und weiter gehts ...

In den letzten Wochen lief es ganz gut und ich hab auch dran gedacht meine Arbeiten zu fotografieren, deshalb kann ich euch heute gleich nochmals  eine Karte - ähhh ein kleines Set zeigen.
 
Die liebe Lahara hat mir kürzlich eine Riesenfreude bereitet. Sie hat mir sooo liebe Post mit einem wunderschönen gestanzten Täschchen und noch viel mehr zukommen lassen.
Ich hatte mich darüber so sehr gefreut und wollte darum auch sie mit einer Karte überraschen.
 
Die Arbeiten von ihr sind immer total sauber und soo schön, allerdings ist ihr Stil komplett anders als meiner ... nix mit so viel Gedöns und tralala, aber irgendwie sind auch hier wieder die ganzen Stanzblümchen ganz von alleine drauf gewandert und letztendlich wurde es wieder eine rosa Karte ....
Na ja, ich hab dann schon ein bißchen gezittert, ob das Ganze wohl so gut bei Lahara ankommt.
 
Hier mal die Karte:
 
Dann ein Detail meiner gerollten Rosen - die liebe ich momentan wieder total.
 
Und weil die Milkbox-Stanze sowieso gerade draußen lag, hab ich noch ein kleines Schenkli dazugewerkelt - natürlich auch rosa:
 
Und hier als Set fotografiert:
 
Die Empfängerin hat sich soooo sehr darüber gefreut, dass mir bei ihren Dankeszeilen wirklich gleich die Tränen kamen. Ich bin happy, denn wenn ich Post verschicke, dann möchte ich jemanden glücklich sehen und das ist mir gelungen. Und das ist doch auch der schönste Lohn bei unserem tollen Hobby.
 
Und jetzt verschwinde ich mal wieder in mein Bastelzimmer. Ich hab heute sturmfreie (grins) Bude und das muss ich ausnutzen.
 
Liebe Grüße
Silvia
 

Mittwoch, 19. Februar 2014

Meine Post für Birgit

Vor einigen Wochen hatte ich mich endlich mal wieder bei der Aktion "Ich schenk dir eine Karte" beteiligt. Da gerade meine neuen Whimsy-Motive eingezogen waren, habe ich also 3 Whimsy-Abdrücke eingestellt.
 
Die liebe Birgit (Biba) hat sich dann für dieses Motiv entschieden und ich durfte ihr eine Karte gestalten.
Okay, die Coloration war wieder ein mittelschweres Drama, weil ich einfach zu blöd bin Farben sinnvoll zu kombinieren oder einzusetzen, aber damit kann ich jetzt schon leben. Ich bin einfach schon gewohnt alles mehrmals colorieren zu müssen.
 
Der Rest der Karte hat richtig Spaß gemacht. Stanzen macht glücklich und Biba mag auch meine Blümchen total gerne - deshalb lief der Rest wie am Schnürchen.
Und das Beste: Birgit gefällt die Karte.
 
Hier also ein Foto davon:
 
 Und dann noch ein kleines Detail:
 
Ich schick euch liebe Grüße.
Eure Silvia
 
An was seid ihr eigentlich gerade dran?

Samstag, 25. Januar 2014

Eine Winterkarte

Bei den Stempelhühnern läuft gerade die Aktion "Winterkartenketting". Ich bin dabei und diese Karte von mir ging in den letzten Tagen auf Reisen.
Da Daniela (Mondy) die Karte mittlererweile erhalten und sich sehr darüber gefreut hat (da freue ich mich natürlich noch viel mehr, wenn meine Werke gefallen ...) kann ich sie hier auch zeigen.
 
Ich habe endlich mal wieder den süßen Milton-Bär von Wildrose-Studio verarbeitet.
Leider hat sich der Clearstamp heimlich verabschiedet. Als ich das Stempelchen benutzen wollte, zerfiel es sozusagen in seine Einzelbestandteile.
Gottseidank hatte ich mir aber irgendwann schon mal einige Abdrücke damit gestempelt und somit kann ich ihn jetzt noch ein paar Mal verarbeiten.
 
Die Farben rot, türkis und weiß habe ich bisher in dieser Kombi noch nie verarbeitet, aber ich muss sagen, dass mir die Karte selbst sehr gut gefällt. Das wirkt richtig frostig und winterlich und das war ja die Aufgabe.
 
Hier nun die Fotos:

 Und weil ich sehr oft mit Abstandspads arbeite und z. B. den Text gerne hervorhebe, gibt es hier noch ein Detailfoto:
 
So, das war es schon wieder - gottseidank haben wir den Winter bisher nur auf der Karte, wettertechnisch sind wir ja noch verschont ...
 
Ich wünsche euch ein tolles Wochenende.
Liebe Grüße
eure Silvia

Mittwoch, 8. Januar 2014

Eine Geburtstagskarte mit PB-Motiv

Für wen die Karte gedacht ist, kann ich euch leider noch nicht verraten - die muss ja erstmal verschickt werden ...
 
Die Karte entstand gestern beim Blitzstempeln nach meinem Sketch. Da die liebe Anke noch im Urlaub ist, hatte ich das Blitzen übernommen und es fanden sich sogar noch ein paar Freiwillige, die sich mit meiner Grundlage den Adrenalinkick gaben (grins).
 
Hier meine Karte:
 

Und weil ich neulich bei meinem kleinen Stempeltreffen mit Steffi-Stampmaniac doch das Fotografieren üben durfte, gibt es jetzt hier noch ein paar Close ups, denn wie heißt es?
"Übung macht den Meister!"
 
 
 
Mir gefällt hier die Kombi von zartem Gelb und dezentem Rosa - ich hab das Papier von Maja Design ja neulich schon bei meiner Sarah-Kay-Karte verwendet.
Jetzt bin ich mal gespannt, wie die Karte bei euch ankommt.
 
Liebe Grüße
eure Silvia

Sonntag, 29. Dezember 2013

Heute mal die große Schwester

Das ich derzeit total auf die tollen Wee-Stempel von Whimsy stehe hat hier ja sicherlich schon jeder mitbekommen. Und eines meiner ersten Stempelsets von Whimsy waren die kleinen Elfen.
Bisher hatte ich ja nur immer eine davon benutzt und die andere kümmerlich im Tütchen gelassen.
 
Gestern auf unserem kleinen Stempeltreffen hat mich Claudia dann überzeugt, dass auch die große Schwester (grins, die im Tütchen) total süß ist. Also, habe ich das Motiv coloriert und ja ... sie hat Recht. Jetzt mag ich auch diese Elfe sehr gerne.
 
Entstanden ist ein leicht rosafarbenes Kärtchen und ich bin somit wieder ein bißchen mehr on time.
Das Papier ist übrigens von Tilda - ich habs von einer lieben Freundin geschenkt bekommen und bisher nur gestreichelt.
 
 
Mal sehen, was sonst heute noch basteltechnisch geht.
 
Liebe Grüße
eure Silvia

Freitag, 27. Dezember 2013

Sarah Kay im Garten

Hallo ihr Lieben,
eigentlich sollte ich euch ja erstmal meine ganze Weihnachtspost zeigen, aber da ich heuer doch sehr viele Weihnachtskarten verschickt habe, dauert das sehr lange und deshalb schiebe ich jetzt einfach mal schnell eine Geburtstagskarte ein und die Weihnachtskarten kommen später.
 
Ich habe endlich mal wieder ein Sarah Kay-Motiv verwendet. Ich weiß gar nicht, warum die nicht öfter zum Einsatz kommen. Ich liebe die meisten Sarah Kay-Stempel, allerdings sind sie auch immer ein bißchen friemelig zu colorieren.
 
Da ich hier noch einige Geburtstagskarten brauche und wegen der Weihnachtspost noch ein paar Geburtstage offen sind, entstand nun also diese Karte.
Hier konnte ich mich auch mal wieder mit diesen tollen Rahmenstanzen von go create austoben.
Und ich habe endlich dieses schöne Rosenpapier (von dem man jetzt nicht mehr viel sieht) verwendet. Es liegt hier schon seit Monaten und will benutzt werden.
 
Ich finde die Kombi von zartem gelb mit rosa so schön.
 
 
Wie gefällt euch meine Karte?
Ich sehe gerade, dass die Blumen hier sehr grell rauskommen, neeee - die sind in einem schönen zarten gelb coloriert.
 
Ich wünsche euch alles Liebe
eure Silvia
 
P.S.: Ich gehe jetzt mal packen. Ich treffe mich morgen mit zwei ganz lieben Stempelfreundinnen und vor lauter Aufregung hab ich noch gar nichts zusammen gesucht. Ich liebe Stempeltreffen!!!

Sonntag, 17. November 2013

Weihnachtskarte Nr. 2

Uuups - Weihnachtskarte Nr. 2 - da fällt mir gerade auf, dass ich euch Weihnachtskarte Nr. 1 noch nicht mal gezeigt habe.
Leute, da hätte ich endlich mal Fotos und komme nicht dazu hier was einzustellen.
 
Jetzt aber zu meiner pastellfarbenen Winterkarte:
Wie jedes Jahr soll es auch heuer wieder ungewöhnliche Weihnachtsfarben geben.
Als Motiv habe ich einen ganzen neuen Stempel von LOTV verwendet. Ich hatte mich so auf diesen Bär gefreut, beim Colorieren war ich dann aber etwas enttäuscht, weil dieses Motiv bei mir gar nicht so viel hergibt. Na ja.
 
 
Die Karte selber war recht aufwändig zu arbeiten, weil ich bei den Blüten, den Bäumen und sogar teilweise beim Hintergrundpapier die Ränder mit Versamark gewischt und anschließend weiß embosst habe. Das war zwar ziemlich friemelig, aber der dadurch entstandene frostige Eindruck gefällt mir supergut. Deshalb hier auch ein paar Details:
 
 
 
 
Wie weit seit ihr mit euren Weihnachtskarten .... wobei, ich will es gar nicht wissen, denn sonst komme ich wahrscheinlich sofort in Hektik ...
 
Ich wünsche euch einen tollen Sonntag Abend.
 
Liebe Grüße Silvia