Samstag, 18. Oktober 2014

Meine erste (und vielleicht einzige ...) Halloweenkarte für 2014

Hatte ich erwähnt, dass ich außergewöhnliche Kartenformen liebe ...
Und Birgit-Biba gab mir schon wieder eine Steilvorlage.
Dieses Mal hat sie - anläßlich des Worldcardmaking-days am 04.10.14 - die Anleitung für eine Blockcard ausgearbeitet. Und ich hab mich dann gleich mit meiner ersten Halloweenkarte für dieses Jahr versucht.
Die Grundkarte ist aus relativ wenig Papier superschnell gearbeitet und Leute - das Ausdekorieren der Karte macht süchtig.
Ich hab hier als Mattung für mein Designpapier verschieden farbigen Cardstock verwendet und dann durfte die BigShot glühen. Endlich konnte ich meine ganzen Halloweenstanzen, die ich mir auf dem Mekka gekauft habe, zum Einsatz bringen.
Als Motiv habe ich wieder meine Lieblingshexe von Hänglar verwendet - ich hab den Stempel leider nicht selber, mag aber das Motiv soooooo gerne. Der Kürbis dürfte übrigens auch von Hänglar sein ...

Hier nun die Vorderseite meiner Karte:

 Dann die Rückseite:

 Und dann noch einige Details - die Stanzteile habe ich mit Abstandspads aufgebracht:


Eigentlich wollte ich die ganzen Kanten noch wischen - da die Empfängerin m. E. darauf nicht so steht, habe ich das bleiben lassen.

Jetzt bin ich gespannt, was ihr dazu sagt.

Liebe Grüße
Silvia

 
Edit: mittlererweile konnte ich die Anleitung auch verlinken!

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Und wenn wir schon dabei sind ...

... dann kann ich euch doch noch eine Standkarte zeigen. Diese ist bereits im August entstanden und gemeinsam mit einer aufgehübschten Papiertasche (samt Inhalt) ging das Set als Geburtstagsüberraschung zu Stempelqueen-Simone auf Reisen.
 
Ihr seht - auch hier wurden wieder Papiere von LOTV verwendet. Hach, die finde ich einfach genial. Gerade bei solchen Karten passen die einzelnen Papierbögen dann halt supergut zueinander.
 
Hier also die Karte:
 
Dann die aufgehübschte Papiertüte:
 
Und hier das Set gemeinsam:
 
Somit konnte ich die beiden Elfenstempel auch mal gemeinsam verarbeiten ... wenn die schon in einer Packung drin sind.
 
Ich wünsche euch einen schönen Tag.
Alles Liebe
eure Silvia

Dienstag, 14. Oktober 2014

Ich liebe Standkarten

Jetzt muss ich doch glatt mal schauen, ob ich das Posten hier noch auf die Reihe bekomme ...
Es ist sooo lange her, dass ich euch was von meinen Arbeiten gezeigt habe.
Nein, ich bin nicht untätig - ich hatte in den letzten Monaten einfach nur keine Zeit hier aktiv zu sein.
Mittlererweile ist auch unser Garten angelegt und deshalb hoffe ich, dass alles wieder seinen normalen Gang geht.
 
Auf jeden Fall habe ich mich total in die Anleitungen von Biba im Stempelhühnerforum verliebt.
Sie gibt uns seit Jahren jeden Monat eine "Inspiration" und für mich ist es einfach viel viel leichter besondere Kartenformen nachzuarbeiten, wenn ich dafür schon mal ein Musterbeispiel bekomme und - wie in diesem Fall auch eine total verständliche Anleitung von Birgit dahinter steckt.
 
Hier nun aber mal zwei meiner Beispiele .... ich habe bereits sechs weitere solche Karten in den letzten Monaten verschickt - vielleicht mehr dazu in den nächsten Tagen.
 
Die Lelo-Schnecke habe ich mir auf dem Stempelmekka gegönnt und die Papiere sind aus zwei Kollektionen von Lili of the valley.
 
Hier sozusagen das Gruppenfoto:
 
Und dann gab es noch ein Einzelshooting ...

 
Ich hoffe, dass euch meine Karten gefallen - mir hat das Gestalten total viel Freude bereitet und ich bin gespannt, wie die Karten bei den Empfängern ankommen.
 
Ich schicke euch ganz herzliche Grüße
eure Silvia

Dienstag, 30. September 2014

Stempelhühnerforum nicht erreichbar

Seid gestern Nachmittag ist das Forum der Stempelhühner nicht erreichbar. Dort wird vom Anbieter am Server gearbeitet. Leider hat man Silke nicht vorher darüber informiert. Hoffen wir mal, dass das Forum bald wieder läuft.
 
Liebe Grüße
Silvia

Dienstag, 22. April 2014

Zum Geburtstag

Die liebe Steffi hatte letzte Woche Geburtstag und für sie ging folgende Karte auf Reisen. Beim Motiv habe ich mich wieder für die kleine Elfe von Whimsy entscheiden - die mag ich einfach total gerne. Das zarte Papier ist von LOTV.
 
 
 Hier dann noch Detailbilder:
 
 

Und dann gab es noch ein kleines Täschchen dazu. Die Ausarbeitung ist nicht auf meinem Mist gewachsen - neee, ich selber habe von Melanie genau so ein Täschchen als Geschenk bekommen und ich finde, dass es total viel hermacht. Deshalb hab ich das Täschchen einfach hoffnungslos bei Melli abgekupfert.
 
 
Und hier sehen wir noch das ganze Set gesamt:
 
 
Ich hoffe, dass auch heute meine Arbeit wieder gefällt. Ich schick euch herzliche Grüße
Eure Silvia





Montag, 21. April 2014

Frühlingsgrüße

Endlich gibt es hier wieder was zu sehen - dabei hab ich soooooo viele Projekte gearbeitet, aber ich komme einfach nicht zum Bloggen. Leute, das ist echt schlimm. Aber ich habe mir zumindest vorgenommen die nächsten Tage meine Karten hier einzustellen.
 
Zuallererst zeige ich euch meine Frühlingskarte, die ich für die Aktion "Kartentausch April" bei den Stempelhühnern für die liebe Sonny gearbeitet habe.
Das Thema war "Frühling - mit der Option Ostern".
 
Hier konnte ich mein neues PB-Stempelchen einweihen, welches ich erst vor kurzem in einem Flohmarkt ergattern habe.
 
Jetzt aber das Bild:
  
 
Und hier noch ein paar Detailbilder - ich liebe das bei anderen ja immer so:
 
 
 
 
 
 
Ich wünsche euch noch einen schönen Ostermontag - lasst es euch gut gehen.
 
Liebe Grüße
Silvia
 


Sonntag, 23. Februar 2014

Und weiter gehts ...

In den letzten Wochen lief es ganz gut und ich hab auch dran gedacht meine Arbeiten zu fotografieren, deshalb kann ich euch heute gleich nochmals  eine Karte - ähhh ein kleines Set zeigen.
 
Die liebe Lahara hat mir kürzlich eine Riesenfreude bereitet. Sie hat mir sooo liebe Post mit einem wunderschönen gestanzten Täschchen und noch viel mehr zukommen lassen.
Ich hatte mich darüber so sehr gefreut und wollte darum auch sie mit einer Karte überraschen.
 
Die Arbeiten von ihr sind immer total sauber und soo schön, allerdings ist ihr Stil komplett anders als meiner ... nix mit so viel Gedöns und tralala, aber irgendwie sind auch hier wieder die ganzen Stanzblümchen ganz von alleine drauf gewandert und letztendlich wurde es wieder eine rosa Karte ....
Na ja, ich hab dann schon ein bißchen gezittert, ob das Ganze wohl so gut bei Lahara ankommt.
 
Hier mal die Karte:
 
Dann ein Detail meiner gerollten Rosen - die liebe ich momentan wieder total.
 
Und weil die Milkbox-Stanze sowieso gerade draußen lag, hab ich noch ein kleines Schenkli dazugewerkelt - natürlich auch rosa:
 
Und hier als Set fotografiert:
 
Die Empfängerin hat sich soooo sehr darüber gefreut, dass mir bei ihren Dankeszeilen wirklich gleich die Tränen kamen. Ich bin happy, denn wenn ich Post verschicke, dann möchte ich jemanden glücklich sehen und das ist mir gelungen. Und das ist doch auch der schönste Lohn bei unserem tollen Hobby.
 
Und jetzt verschwinde ich mal wieder in mein Bastelzimmer. Ich hab heute sturmfreie (grins) Bude und das muss ich ausnutzen.
 
Liebe Grüße
Silvia